Ungebetene Gäste?

Haben Sie ungebetene Gäste im Küchenvorratsschrank oder im Kleiderschrank?KLEIDERSCHRANK

Eigentlich müssten wir froh sein Motten zu sehen, denn dann haben wir natürliche Produkte im Schrank. Aber leider nehmen die ungebetenen Gäste manchmal überhand.

Wenn Sie diesen Gästen nicht mit der chemischen Keule zu Leibe rücken wollen, geht es auch anders.

Zuerst prüfen Sie am besten den Befall ob stark oder weniger stark. Dazu empfehlen wir Ihnen im Lebensmittelvorratsschrank

Mott Lock biologische Lebensmittel Mottenfalle

Die ➡ Mott Lock Lebensmittel Mottenfalle mitMOTT LOCK

  • pflanzlichen Lock- und Hormon-Wirkstoffen
  • Unentbehrlich bei Lagerung von Bio Lebensmitteln.
  • Bei grösseren Räumen und in der Küche sollten stets zwei Mottenstreifen gegenüber angebracht werden.

Diese ungiftigen Klebefallen werden nach Abziehen der Schutzfolie sofort aktiv. Lockstoffe (Pheromone) ziehen paarungswillige, männliche Motten an, die auf der Klebefläche haften bleiben und Ihnen Aufschluss über die Stärke des Befalls geben.

Stellen Sie die Falle auf

  • wo sie Motten vermuten
  • wo Motten regelmäßig auftreten, so kontrollieren Sie den Befall
  • nach einer Bekämpfungsmaßnahme

Haben Sie einen Mottenbefall erkannt, gibt es einige Möglichkeiten den Motten ohne chemische Keule auf den Leib zu rücken:

  • Setzen Sie für die biologische Bekämpfung Nützliche ein
  • Kontrollieren Sie Ihre Vorräte regelmäßig und sorgen Sie dafür das sie sicher verschlossen sind
  • Lüftungsfenster mit Fliegengaze versehen um den Zuflog von außen zu unterbinden.
  • Achten sie auch auf attraktive Verstecke z. B. Zwischenböden oder die Lochreihen für die Bodenplatten

wert_lebensm_motteMottcontrol Wertgutschein gegen Lebensmittelmotten

Biologische Schädlingsbekämpfung mit Schlupfwespen gegen Lebensmittelmotten im Haushalt. Für eine unsichtbare und ungiftige Mottenbekämpfung. Der Nützling, der die Motten sucht, ist eine Erzwespe, mit dem wissenschaftlichen Namen Trichogramma evanescens. Sie schicken also winzige Schlupfwespen auf die Suche nach Motteneiern. Diese Schlupfwespen sind 0,4 mm lang, also so klein wie dieser Punkt: .

Anwendungszeitraum: 8 Wochen (4 Lieferungen im zweiwöchigen Abstand mit je 4 Kärtchen frischer Schlupfwespeneier).

Der Nützling

Diese winzigen Schlupfwespen legen ihre Eier in die Eier der Schädlinge. So werden die Motteneier abgetötet und heraus kommen nach etwa 8 bis 10 Tagen kleine, neue Nützlinge. Diese verschwinden, wenn sie keine Motteneier mehr finden. Die Lebenszeit dieser Insekten beträgt bei Zimmertemperatur 7-10 Tage. Die Schlupfwespen fliegen nicht, um ihre Wirte aufzusuchen, sondern laufen umher. Für Menschen und Haustiere sind die Winzlinge vollkommen harmlos. Sie werden auch keine Ansammlungen von Erzwespen finden, die Sie stören können, denn 1000 Tierchen (luftgetrocknet) wiegen nur etwa 0,002 g.

Wie funktioniert das?

Auf den MOTTCONTROL-Kärtchen befinden sich diese jeweils ca. 2.000 speziell für den Haushalt gezüchteten Nützlinge.

Die Kärtchen werden in der Küche / Speisekammer bzw. im Kleiderschrank verteilt und es sollte darauf geachtet werden, dass sich diese in der unmittelbaren Nähe der gefährdeten Lebensmittel bzw. Textilien befinden: denn nur dort legen die Motten ihre Eier ab. In der Regel ist ein Kärtchen ausreichend für ein Regal von einem Meter Breite oder ein abgeschlossenes Schrankfach. Die Nützlinge schlüpfen über einen Zeitraum von ca. 2 Wochen aus den seitlichen Schlitzen der Kärtchen und machen sich sofort auf die Suche nach Motteneiern. Daher bitte die Kärtchen nicht öffnen oder drücken etc. Nach ca. 2 Wochen bekommen Sie weitere, neue Kärtchen zugesandt – diese sind ebenso zu verteilen. Es ist ein Anwendungszeitraum von mehreren Wochen notwendig (siehe unten), da in dieser Zeit die Schädlingsentwicklung vom Ei bis zum Falter stattfinden kann.

Da die Nützlinge nur Eier abtöten, müssen solange Kärtchen ausgebracht werden, bis sich alle bereits vorhandenen Raupen und Puppen der Schädlingsmotten zu Faltern entwickelt haben. Die Eier dieser Falter werden dann parasitiert, wodurch die nächste Schädlingsgeneration ausbleibt.

zur Bekämpfung der Kleidermotten empfiehlt sich

Kleidermotten BOXmotten box

Die ➡ Kleidermotten Box mit einem Klebeboden der mit Lockstoff versehen ist.

  • Der Lockstoff Pheromon entweicht,
  • verteilt sich und lockt paarungswillige Mottenmännchen an,
  • die auf der Klebefläche haften bleiben.

Hängen Sie die Kleidermotten BOX einfach an die Kleiderstange oder legen Sie sie in ein Schrankfach.

Wirkungsdauer 12 Wochen.

haben sie Befall festgestellt so ist auch hier eine gute Möglichkeit die Motten zu bekämpfen, Nützliche einzusetzen.

Mottcontrol – Wertgutschein gegen Kleidermotten

Biologische ➡ Schädlingsbekämpfung mit Schlupfwespen gegen Kleidermotten im Haushalt. Für eine unsichtbare und ungiftige Mottenbekämpfung. Biologische Kontrolle kennen Sie alle. Der Nützling, der die Motten sucht, ist eine Erzwespe, mit dem wissenschaftlichen Namen Trichogramma evanescens. Sie schicken also winzige Schlupfwespen auf die Suche nach Motteneiern. Diese Schlupfwespen sind 0,4 mm lang, also so klein wie dieser Punkt: . Anwendungszeitraum: 12 Wochen

Anwendungszeitraum: 12 Wochen (6 Lieferungen im zweiwöchigen Abstand mit je 6 Kärtchen frischer Schlupfwespeneier).

Hinweis: Die Bedingungen bei der Suche nach Motteneiern in Textilien sind für die Nützlinge schwieriger, so dass bei einer Bekämpfung von Kleidermotten eine höhere Anzahl von Nützlingskärtchen sowie ein längerer Anwendungszeitraum notwendig sind.

Mottenschutz im Kleiderschrankmottenschutz kleider

  • Diese  Duftspender enthalten rein natürliche Wirkstoffe aus Lavandinöl und Neemextrakt. Kleidermotten und andere textilzerstörende Insekten werden wirksam ferngehalten.
  • Durch einfaches Abziehen der Schutzfolie wird der Duftschutz sofort aktiviert und gleichmäßig über 3 Monate abgegeben.

Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Zedernholz- Lavendelöl mit ZedernholzbrettchenKLEIDERSCHRANK

Der harzige Duft vertreibt Motten und Ungeziefer. Das reine ätherische Öl kann zur Verstärkung des Geruchs auf das duftende Zedernholzbrettchen geträufelt werden. So wird eine natürliche und länger anhaltende Abwehr von Motten im Kleiderschrank oder auch gegen anderes Ungeziefer erreicht.

Reines  Zedernholzöl mit Lavendelöl + Zedernholzbrettchen

Mücken und Zecken

Anti Mück SprayANTI -MÜCK

 ➡ Anti Mück ist eine mückenabwehrende Duftkombination mit einem Auszug aus Zitroneneukalyptusöl. Es enthält hautpflegende Komponenten und ist frei von synthetischen Farb- und Konservierungsstoffen.

  • Mücken werden bis zu 8 Stunden ferngehalten.
  • Anti Mück bietet sowohl effektiven Schutz vor der heimischen Europäischen Mücke als auch vor Gelbfiebermücken, Malariamücken und, Tigermücken – wissenschaftlich bestätigt.
  • Ideal für Freizeit und Reise.

Anwendung: Zum Einsprühen der Haut gefährdete Körperpartien aus etwa 10 cm Abstand mit Anti Mück-Milch gleichmäßig und sparsam einsprühen.
Fürs Gesicht: Hände einsprühen und Gesicht einreiben. Dermatologisch getestet. Bei sachgemäßer Anwendung keine hautreizende Wirkung. Nicht auf Textilien sprühen, da Fleckenbildung möglich.

Wirkstoff: p-Menthan-3,8-diol 19 ml/ 100ml (Auszug aus Zitroneneukalyptusöl)

Hinweise: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Aerosol nicht einatmen. Berührung mit den Augen vermeiden. Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen. Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Entzündlich. Reizt die Augen

Mückenstift roll-Onmückenstift

Der ➡ ARIES Mückenstift

  • kühlt und regeneriert die Haut mit Wirkstoffen aus der Natur und
  • lindert den Juckreiz.

Inhaltsstoffe: Prunus amygdalus dulcis oil, Linalool*, Eucalyptus globulus oil, Aniba rosaeodora oil, Lavandula angustifolia oil, Lavandula hybrida oil, Melaleuca alternifolia oil, Benzyl benzoate, Citral*, Citronellol, Coumarin*, Geraniol*, Limonene*. *Inhaltsstoffe der ätherischen Öle Ideal für Freizeit und Reise.

Hinweise: Juckende Partien punktuell behandeln. Nicht auf Schleimhäute und Augen. Vor Kindern geschützt aufbewahren. Juckende Partien punktuell behandeln. Nicht auf Schleimhäute und Augen. Vor Kindern geschützt aufbewahren.

ZeckenkarteZECKER Karze

Zecken entfernen – einfach und sicher. Die ➡ Zeckenkarte ist der ideale Begleiter im Urlaub und auf Ausflügen in Wald und Flur.

  • Nur so groß wie eine Scheckkarte.

Die Einkerbung der Karte unter die Zecke schieben, die Karte vorne leicht anheben und weiterschieben – so wird die Zecke aus der Haut heraus geschoben. Mit der kleineren Einkerbung auf der ZeckenKarte können Sie auch Stachel oder kleine, noch nicht vollgesogene Zecken prima entfernen.

Tipp: Zecken fallen nicht von Bäumen! Darum schützen Sie sich gegen Zeckenangriffe, insbesondere aus dem niederen Teil der Flora: Gräser, Büsche, Hecken usw.!

Ameisenköderdoseameisen

Die ➡ Ameisenköderdose mit Wirkstoff (Insektizid) zur wirkungsvollen Ameisenbekämpfung unentbehrlich auf

  • Terrassen,
  • Balkonen,
  • Wegen so wie in
  • Wohnräumen.

Gebrauchsanweisung: Drücken Sie die perforierten Bereiche an der Seite der Köderdose mit einem spitzen Gegenstand (Schere, Schraubendreher o.ä.) ein. Die markierten Bereiche vorsichtig eindrücken. Platzieren Sie die Ameisen Köderdose in unmittelbarer Nähe von Ameisennestern oder direkt auf Ameisenstraßen.

Quelle: Aries Umweltprodukte GmbH&Co.KG